Rezept im Detail

Heidi Lustig Wildflower Yoga Gmunden

Champignon Risotto mit Erbsen - vegan


Zutaten: 
(für 4 Portionen)

- 4 Knoblauchzehen, zerdrückt
- 2 TL Thymian, getrocknet
- 2 TL Oregano, getrocknet
- 2 TL Rosmarin, getrocknet
- 2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
- 3 EL Olivenöl
- 400g braune Champignons, in Scheiben geschnitten
- 1 Dose Kokosmilch (400ml)
- 270g Risotto Reis
- Saft von 1 Limette
- Salz, Pfeffer
- 100g Tiefkühlerbsen
- 100g tiefkühl- oder 4 Hände frschen Blattspinat

How to:
- Zerdrückten Knoblauch, Thymian, Oregano, Rosmarin & Kreuzkümmel & Olivenöl in einen großen Topf geben & ca. 1 Minute anschwitzen.
- Pilze dazugeben. Weitere 2-3 Minuten dünsten, bis sie von den Gewürzen umhüllt sind.
- Dann 500ml kochendes Wasser, Kokosmilch, Reis, Limettensaft, Salz & Pfeffer dazugeben.
- Topf schließen, kurz aufkochen & dann bei niedriger Temperatur 30 Minuten köcheln lassen
- Immer wieder umrühren & evtl. Wasser nachgießen.
- Der Reis sollte fast durch sein
- Erbsen & Spinat dazu geben & weitere 10 Minuten köcheln lassen
- In tiefen Tellern anrichten & je einen Löffel Basilikumpesto unterrühren.

Gourmet-Tipp:

Für alle Vegans: veganen Parmesan drauf

Für alle Veggies: Parmesan drauf

 

 


Heidi Lustig - Yoga

Immer im Flow bleiben?

Du erhältst immer aktuelle Infos zu meinen Kursen, Terminen, Events, Workshops und meine ganz persönlichen Gedanken zu Themen, die unsere Welt im Inneren bewegen.